Galerie 2019

Nachdem im vergangenen Jahr das Adventsfrühstück guten Anklang gefunden hatte, stand einer Wiederholung nichts im Wege. Am Samstag, den 30.11.2019 trafen wir uns zu einem hervorragenden Sektfrühstück in den   " Xantener Stuben".      Herr Winfried Cleve aus Sonsbeck sorgte für unsere Unterhaltung. Heitere und Besinnliche Texte, passend zur Adventszeit, wurden von ihm vorgetragen. Spontan wurde er dabei unterstützt von unserer Landfrau Ruth Eusterholz, die mit ihrem Beitrag sehr zur Erheiterung der Landfrauen beitrug.Vielen Dank !


Das Erntedankfest der Kreisbauernschaft fand in diesem Jahr im Xantener Rathaus statt. Dazu übernahm der Vorstand der Landfrauen Xanten die Dekoration des Rathauses sowie die Bewirtung der 130 anwesenden Gäste.

Der Bürgermeister war der Meinung, dass der Rathaussaal noch nie so hübsch dekoriert gewesen sei.


Unsere diesjährige Fahrradtour führte uns im Juli 2019 zum ehemaligen Kloster St. Bernardin, nach Sonsbeck-Hamb. Nach einer beeindruckenden Führung durch Haus, Garten und Werkstätten ließen wir uns Kaffee und Kuchen schmecken, bevor es wieder heimwärts ging.


Auch in diesem Jahr haben wir es uns nicht nehmen lassen, die "Big-Challenge-Aktion" mit zwei Verpflegungsständen zu unterstützen. Dankbar nahmen die Teilnehmer unsere angebotenen Getränke, Obst und - sehr gerne- unseren "Landfrauen-Shake" entgegen.


Im Mai 2019 besuchten wir das Lühlerheim in Schermbeck. Herr Lemken erwartete uns zu einer Führung durch diese Einrichtung, in der Menschen einen Ort des Schutzes oder ein neues Zuhause finden.


Viel Spaß machte es, frühlingshafte Dekorationen im Gartenmarkt Hopmann herzustellen. Hierzu konnten wir auch einige "junge Landfrauen" begrüßen.